Grüß Gott in Königsdorf, © Eduard Hieke
Brauneck: Großer Höhenweg - Aussichtstour über dem Isartal
mehr

Brauneck: Großer Höhenweg - Aussichtstour über dem Isartal

Bergtour, Wandern/Berge | Schwierigkeit: leicht

Der "Große Höhenweg am Brauneck" ist der Sonnenbalkon des Isarwinkels. Erleben Sie eine Bergwanderung mit hervorragender Aussicht.

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Parkplatz an der Talstation der Brauneck Bergbahn
  • Endpunkt: Parkplatz an der Talstation der Brauneck Bergbahn
  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:6.332 km
  • Dauer:3:30 h
  • Aufstieg:422 hm
  • Abstieg:422 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Von Lenggries geht es mit der Gondelbahn auf das Brauneck, den Hausberg von Lenggries. Die Tour startet an der Bergstation der Brauneck Bergbahn. Von hier aus wandern zuerst ca. 10 min. hinauf zum Gipfelkreuz. Danach führt Sie ein schmaler Weg in Richtung Schrödelstein. Von dort aus geht es weiter auf einem Steig der Sie vom Stangeneck über den Kirchstein zum aussichtsreichen Latschenkopf (1712m) führt. Ab dem Latschenkopf führt Sie nun der Weg (teilweise grobes Geröll) hinab zum "Gatterl" (Abzweigung Benediktenwand und Längental). Ab hier halten Sie sich links und wandern weiter an der Südflanke zurück zum Idealhang und hinab zur bewirtschafteten Stie-Alm. Hier haben Sie sich nun eine Rast verdient. Auf der Sonnenterrasse können Sie sich mit leckeren selbstgemachten Schmankerln stärken und zugleich das wunderschöne Bergpanorama genießen. Der Rückweg zur Bergstation erfolgt auf einem bequemen Weg über das Almgelände. Hinab nach Lenggries geht es wieder mit der Gondelbahn oder zu Fuß.

Blick vom Latschenkopf, © Tourismus Lenggries
Brauneck Gipfelkreuz, © Tourismus Lenggries
Weg zum Latschenkopf, © Tourismus Lenggries
Brauneck: Großer Höhenweg - Aussichtstour über dem Isartal, © Community
Der große Höhenweg., © Outdooractive Redaktion
Stie-Alm im Sommer, © Tourismus Lenggries

Wegbeschreibung

Bergstation - Brauneckgipfel - Stangeneck - Kirchstein - Latschenkopf (1.712 Meter); ab hier leichter Abstieg zum "Gatterl" (Abzweigung Benediktenwand und Längental) - hier nach links zum Idealhanglift - Stiehang - Quengeralm - Tölzer Hütte - Bergstation.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Von München auf der A8 bis zur Ausfahrt "Holzkirchen" von dort aus weiter nach Bad Tölz und über die B 13 nach Lenggries, Beschilderung in Richtung Brauneck Bergbahn folgen.

Parken

Parkplatz an der Talstation der Brauneck Bergbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug (BRB) nach Lenggries. Vom Bahnhof weiter mit dem Bus 9564 zur Haltestelle "Lenggries Brauneckbahn".

Sicherheitshinweis & Ausrüstung

Sicherheitshinweise

An einigen Stellen ist Trittsicherheit erforderlich.

Ausrüstung

feste Bergschuhe, Wanderstöcke, Rucksack mit Verpflegung